Region 
Neuregistration Noch kein Mitglied?| Nickname 
Kennwort 
Finde 
schwarzer-
			balken
 
16.06.2017

Tierische Wortspielereien: Poetry Slam im Zoo Zürich


Im Juli wird der Zoo Zürich an vier Tagen zur Slam-Poetry-Bühne. Während einem Rundgang durch den Zoo messen sich vier Slampoeten und sorgen so für beste Unterhaltung.

Am 4., 10., 11. und 12. Juli gibt es im Zoo Zürich aussergewöhnliche Rundgänge zu erleben: Nämlich Slam-Poetry Führungen. Vier Slampoeten messen sich auf einem Zoorundgang im literarischen Wettstreit miteinander. Sie alle haben Slamtexte zu einem selbst ausgewählten Tier geschrieben, vor dessen Anlage sie dann performen. Begleitet wird die Veranstaltung von einem Zooführer, der während des Rundgangs biologische Fakten zu den Tieren vermittelt. Als Abschluss bestimmt das Publikum den Sieger des Abends.


Weitere Infos hier.



POSTE DEINE GESCHICHTE

Schreibdichfrei.net ist ein interaktives Schreibprojekt für junge Menschen, bei dem deine Ideen und dein Feedback gefragt sind.